Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

19.05.2017 16:30    

Stadt legt Beschwerde ein: Doch noch Hoffnung auf verkaufsoffenen Sonntag in Datteln

- Foto: Friedberg - Fotolia

- Foto: Friedberg - Fotolia

Es gibt doch noch eine kleine Chance, dass in Datteln am Sonntag die Geschäfte öffnen dürfen. Die Stadt hat gegen das Verbot Beschwerde eingelegt. Das Oberverwaltungsgericht Münster muss jetzt kurzftistig noch einmal neu darüber entscheiden. Der Vorsitzende der Dattelner Werbegemeinschaft - Stephan Bröcker - befürchtet Konsequenzen für viele Großveranstaltungen bei uns in der Region, falls in Zukunft noch weitere verkaufsoffene Sonntage verboten werden sollten.

 

Gestern hatte ein Gericht den verkaufsoffenen Sonntag zum Dattelner Mai verboten, weil die Stadt nicht beweisen konnte, dass der Großteil der Besucher wegen der Veranstaltung kommt - und nicht, weil die Läden offen haben. Am Sonntag werden die Besucher des Dattelner Mai deshalb zum ersten Mal offiziell gezählt.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren