Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

19.06.2017 10:30    

Brandanschläge auf Bahnstrecken: Weiter Probleme im Ruhrgebiet

- Foto: anjajuli - Fotolia

- Foto: anjajuli - Fotolia

Im Ruhrgebiet gibt es weiter große Probleme im Bahnverkehr. Unter anderem sind auf der Pendlerstrecke zwischen Gelsenkirchen und Essen Kabel beschädigt worden, deshalb fahren einige Züge heute anders. Reisende müssen mit Verspätungen rechnen. Laut Bundespolizei stecken Extremisten dahinter, die an 13 Orten in Deutschland Brandanschläge auf Bahnstrecken verübt haben. Die Deutsche Bahn setzt an den betroffenen Bahnhöfen zusätzliches Personal ein. Sie rät Reisenden sich vor Fahrtantritt über die aktuelle Lage zu informieren.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren