Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.11.2017 15:30    

Weniger Polizeipräsenz am Recklinghäuser Busbahnhof

- Foto: Radio Vest

- Foto: Radio Vest

Die Polizei wird am Recklinghäuser Busbahnhof weniger Präsenz zeigen. Sie ist dort ab sofort nur noch nachmittags und abends im Einsatz - und nicht wie in den letzten zwei Monaten schon ab morgens. Trotzdem sind den ganzen Tag über auch immer mal wieder Streifen in der Gegend unterwegs. Nach mehreren Schlägereien im September sei am Busbahnhof mittlerweile wieder Ruhe eingekehrt, sagte uns ein Sprecher. Von der Schläger-Gruppe sitzen zwei in U-Haft, einer darf den Bahnhof nicht betreten und von den anderen sei niemand mehr aufgetaucht. Seit zwei Wochen gibt es in einigen Bereichen des Bahnhofs auch ein Alkoholverbot. Laut Stadt werde das weitgehend eingehalten.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren