Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.01.2018 13:30    

Geistig behinderten Schüler vergewaltigt: Zweieinhalb Jahre Haft

- Foto: Radio Essen

- Foto: Radio Essen

Weil er einen geisitig behinderten Schüler vergewaltigt hat, muss ein ehemaliger Schulleiter einer Marler Förderschule ins Gefängnis. Die Richter am Essener Landgericht verurteilten ihn zu zweieinhalb Jahren Haft. Damit wurde ein früheres Urteil über dreieinhalb Jahre abgemildert, der Rentner hatte dagegen Einspruch eingelegt. Das Opfer bekommt außerdem 8.000 Euro Schmerzensgeld.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren