Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / 2012 und früher / Let's Dance - Julia und Thomas lernen Tanzen!
 

Let's Dance - Julia und Thomas lernen Tanzen!

Die Jury: Joachim Llambi, Maite Kelly, Motsi Mabuse und Roman Frieling (v.li.). (c) RTL / Stefan Gregorowius

Eins, zwei, cha-cha-cha. Das Parkett ist poliert, die Disco-Kugel hängt und die Band steht auch bereit: Bei RTL wird wieder getanzt! Die neue Staffel "Let's Dance" ist gestartet.

In elf glamourösen Live-Shows wagen sich wieder insgesamt zwölf Prominente jeweils mit einem Profitänzer auf das glatte Tanzparkett. Den Stars bei "Let's Dance" bleibt nur wenig Zeit, um die von Show zu Show wechselnden Tänze zu erlernen. Zwischen den Sendungen muss innerhalb einer Woche mindestens ein neuer Tanz einstudiert werden. Kaum eine Show im deutschen Fernsehen verlangt so viel von ihren prominenten Teilnehmern - außer vielleicht das Dschungelcamp ;-)

Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich führen durch "Let's Dance" bei RTL. (c) RTL / Stefan Gregorowius

In jeder Show geht es für die Promis um Alles oder Nichts: Die Punktwertung der Jury sowie die Anrufe und SMS-Nachrichten der Fernsehzuschauer entscheiden darüber, wer im Tanzwettstreit bleiben darf - und wer nicht genug überzeugt hat. Für die Prominenten heißt es also: Tanzschritte lernen, Choreographien einstudieren und eine gute Tanzshow präsentieren - moderiert von Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich. Diesmal in der Jury: Joachim Llambi, Maite Kelly (statt Harald Glööckler), Motsi Mabuse und Roman Frieling. Alle Infos zu 'Let´s Dance' im Special bei RTL.de!

Mindestens genauso glamourös: Julia Winterfeld und Thomas Wagner. In der Marler Tanzschule "Let's dance" haben sich die beiden Morgenshow-Moderatoren einen Tanz-Crash-Kurs geben lassen. Eigentlich dachten beide: Wir sind hoffnungslose Fälle. Aber die Tanzlehrer Sabine und Dieter Hanschkow sind optimistisch: "Tanzen kann jeder lernen. Mit viel Geduld und Spucke."
Ob Thomas aber auch Julias Ansprüche erfüllen kann ("Es soll sexy sein"), darüber können und müssen Sie sich Ihr eigenes Bild machen. Am besten in unserer Galerie :-)


Weitersagen und kommentieren
...loading...