Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / 2013 / Red Bull Seifenkistenrennen
 

Red Bull Seifenkistenrennen

Die Gewinner

Laut, bunt und eine richtig gute Stimmung - Das war das RED BULL Seifenkistenrennen in Herten auf der Halde Hoheward. Und das Beste: Die Gewinner kommen aus Herten! Das Team Zeitrider hat es auf Platz 1 geschafft!!

 

Wir gratulieren den vier Jungs zum Gewinn: 1. Preis: VIP-Tickets für das ganze Team zu einem Europa-Stop der F1. Natürlich inkl. Anreise, Hotel und Boxengassenführung.

Und so sah das Red Bull Seifenkistenrennen aus:

Galerie
   Seite 1 von 4    Nächstes

Die Teams aus dem Vest

Aus dem Vest machen insgesamt 17 Teams mit. Radio Vest hat die Teams beim Bauen der Seifenkisten besucht. Alle Infos und Fotos gibt es hier.

Lageplan
Lageplan

Besuch bei Tuning-Profi Sidney Hoffmann

Formel 1 - ohne Abgase und Motorlärm. Dafür lustige und selbstgebaute Gefährte - und rund 40.000 Zuschauer an der Rennstrecke. Und das beste: Alles hier im Vest: Auf der Halde Hoheward in Herten. Da steigt am 14. Juli das Seifenkistenrennen. Auch Tuning-Experte Sidney Hoffmann - bekannt aus der Sport 1 - Sendung "Die PS Profis" - ist beim Rennen dabei. Er sitzt in der Jury und fährt selbst mit - allerdings außer Konkurrenz. Wir haben den Tuning-Profi in seiner Dortmunder Werkstatt besucht und ein paar Tipps für die perfekte Seifenkiste geholt.

Die verrücktesten Seifenkisten der letzten Jahre...
   Seite 1 von 2    Nächstes
Und darum geht's:

Motoren, Maschinen und externe Energiequellen bekommen beim Red Bull Seifenkistenrennen keine Rennerlaubnis. Für rasante Geschwindigkeiten der selbstgebastelten Boliden sorgen die gute alte Hangabtriebskraft und natürlich die Leidenschaft der Anschieber.

Neben der schnellsten Rennzeit werden von einer VIP-Jury auch die Kriterien Kreativität und Team-Performance bewertet. Wer in allen drei Kategorien am besten überzeugt, darf sich neben einem ewigen Platz im Rennsportolymp über beflügelnde Preise freuen: Das Sieger-Team gewinnt VIP-Tickets zu einem Europa-Stopp der Formel-1. Natürlich inklusive Anreise, Hotel und Boxengassenführung beim Red Bull Racing Team. Die Zweitplatzierten reisen mit VIP-Tickets im Gepäck zur ADAC WRC Rallye in Trier. Auf das drittplatzierte Team warten VIP-Tickets für einen deutschen Stopp der DTM.

Bei uns in Deutschland findet das Red Bull Seifenkistenrennen schon zum dritten Mal statt: Nach Stopps in Bochum (2002) und Stuttgart (2005) steht der Event 2013 erneut mit frischem Profil in Herten auf dem Rennkalender. Weltweit haben kreative Hobbypiloten bereits über 70 Mal mit ihren selbstgebastelten Fahrzeugen für Spannung und Lacher gesorgt, unter anderem in Spanien, Chile und Australien.

Jetzt ist Herten dran - und wir von Radio Vest sind als offizielle Partner des Events natürlich auch dabei!

Und auch Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel ist schon ganz kribbelig: Er freut sich auf das Red Bull Seifenkistenrennen auf der Halde Hoheward und ruft in diesem Videoclip alle Fans der schnellen Fortbewegung auf, sich von seiner Begeisterung anstecken zu lassen und Gas zu geben: bis zum 20. Mai können sich Teams noch für das abwechsungsreichste Rennen der Saison bewerben!


Weitersagen und kommentieren
...loading...