Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / 2014 / Herbst und Heimatfest
 

Herbst und Heimatfest

Herbst und Heimatfest 03. - 05. Oktober 2014

Mit einem tollen Programm laden die Dorstener Kaufleute zum traditionellen Herbst- und Heimatfest ein. Vom 3. bis 5. Oktober gibt es wieder jede Menge Aktionen und Attraktionen zum Zuschauen und Mitmachen.

Programm

Wie bereits in den letzten Jahren wird die Sparkasse Vest Recklinghausen als Hauptsponsor die Veranstaltung unterstützen.

Am Freitag findet von 12 bis 18 Uhr eine große Automodenschau in der Innenstadt statt. Ausgesuchte Händler zeigen in den Straßen der Innenstadt die aktuelle Neuwagenpalette und informieren über die neuen Modelle. Egal, ob sich die Besucher für sportliche Fahrzeuge oder für Luxus-Limousinen, für Kombis, Familien-Vans oder aktuelle Zweiräder interessieren – die Auto-Modenschau bietet für jeden Geschmack das Richtige. Selbstverständlich wird auch in diesem Jahr der rote Teppich in der Altstadt ausgerollt. Beim bewährten Veranstaltungskonzept werden die Fahrzeuge, die auf dem roten Teppich den Marktplatz passieren, vom Moderator Dirk Szczepaniak umfassend vorgestellt. Schon jetzt können sich die Besucher auf eine informative und rollende „Auto-Show“ in der Altstadt freuen. Die große Fundsachenversteigerung des Ordnungsamtes steht ab 13 Uhr vor dem Franziskaner Kloster auf dem Programm. Abends sorgt DJ Peter Suttrop ab 18 Uhr mit seinem  Musikprogramm für Stimmung.  Genießen Sie die Partymusik bei einer Maß Bier. Das Warm-Up zum Oktoberfest.

Samstagfrüh beginnt das bunte Markttreiben. Neben dem Wochen- und Frischemarkt öffnen auch die zahlreichen Händler ihre Stände und laden zum Bummeln ein. Eine weitere Besonderheit stellt am gesamten Wochenende der Smoker dar, der bei der Bierbörse bereits Premiere feierte. Ab 12 Uhr veranstalten die Oldtimerfreunde Lembeck eine Traktoren-Schau auf dem Platz der Deutschen Einheit mit vielen Extras für Jung und Alt. Ganztägig findet der 7. Bücherbasar des Rotary-Club Dorsten zugunsten des Projektes “Lesen lernen, Leben lernen" im Alten Rathaus statt. Das Tierheim und weitere Tierschutzorganisationen aus Dorsten stellen ihre Arbeit vor und stehen mit Rat und Tat den Dorstener Tierhaltern an der Wall- und Grabenanlage zur Seite. Um 13 Uhr startet an der Wall- und Grabenanlage die 1. Dorstener Bürostuhlmeisterschaft. 32 Teilnehmer aus umliegenden Firmen nehmen daran teil. Ab 19 Uhr unterhalten Chris und Werner die Besucher mit Livemusik auf dem Marktplatz.

Sonntagmorgen treffen Teilnehmer aus ganz Deutschland zum 24. internationalen Käfertreffen in Dorsten an der Wall- und Grabenanlage ein. Hier werden Autobegeisterte sicher wieder auf ihre Kosten kommen. Besonders attraktiv zeigt sich der Marktplatz, der sich zum Herbst- und Heimatfest am Sonntag wieder in einen Parcours aus Sand und Stroh und allem Drum und Dran für die beliebten Vierbeiner verwandeln wird. Ab Mittag werden Hunde- und Reitvorführungen dargeboten.  So stellen sich ab 12 Uhr der Jagdgebrauchshunde Verein Vest Recklinghausen mit ihren Jagdhunden vor. Des Weiteren stellt die Kreisjägerschaft Hubertus e.V. die „Rollende Waldschule“ vor.  Von 15 bis 18 Uhr können die Besucher das Reitprogramm mit Jump und Run, Voltigier-Vorführungen rund um die Themen Pferde und Reiten erleben. Die kleinen Besucher können im Anschluss wieder auf den Ponys reiten. Der Bücherbasar des Rotary Clubs wird an diesem Tag weitergeführt.

Die Geschäfte der Dorstener Innenstadt und der Industriepark Dorsten-Ost haben trotz des Feiertages das ganze Wochenende geöffnet. Freitag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr und am Samstag zu den regulären Öffnungszeiten.
Am gesamten Wochenende findet wie gewohnt der Wein- und Käsemarkt auf dem Kirchplatz der St. Agatha Kirche statt.

Weitere Infos finden Sie unter www.meindorsten.de


Weitersagen und kommentieren