Sie sind hier: Aktionen / Lichtblicke / Lichtblicke im Vest
 

Lichtblicke im Vest

Die Aktion Lichtblicke e. V. ist die gemeinsame Spendenaktion der NRW-Lokalradios und der kirchlichen Hilfswerke Diakonie und Caritas in Nordrhein-Westfalen. Seit 1998 unterstützen wir in ganz NRW Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die materiell, finanziell und seelisch in Not geraten sind.  

Die Aktion Lichtblicke e.V. kümmert sich besonders um Menschen unter uns, die schwere Schicksalsschläge hinnehmen müssen: Die Schwachen und Benachteiligten in unserer Gesellschaft, die keine Lobby für ihre Anliegen haben. Hier sind es vor allem Kinder, die besonders unter den Notsituationen leiden, in die ihre Familien geraten. Und gerade den Kleinsten wollen wir Aufmerksamkeit, Solidarität und Mittel spenden.  

Dank Ihrer Hilfe konnten wir in der Saison 2015/2016 bei uns im Vest 270 Familien mit Kindern helfen – über 80.000 Euro an Spendengeldern sind ihnen zugute gekommen. In ganz NRW konnte die Aktion Lichtblicke e.V. sogar 9.400 Familien finanziell unterstützen. Unsere Hörer haben über 3,56 Millionen Euro gespendet!  

An dieser Stelle wollen wir Ihnen ein paar Beispiele für tolle Spendenaktionen aus dem Vest zeigen:

PortAL Formidabel spendet 800 Euro

Bei einem Konzert in der Recklinghäuser Innenstadt hat das bekannte Duo PortAL Formidabel zusammen mit weiteren musikalischen Gästen 800 Euro für Lichtblicke eingenommen. Wir sagen DANKE und macht weiter so!

Hülser Pilgerradler spenden 2000 Euro für Aktion Lichtblicke

Von Marl bis Weltenburg an der Donau. Soweit sind die Hülser Pilgerradler gefahren. Auf ihrer Tour haben sie insgesamt 13000 Euro gesammelt, von denen 2000 Euro an unsere Aktion Lichtblicke gehen. Die Pilgerradler haben uns schon zum wiederholten Male unterstützt. Dafür ein ganz großes DANKESCHÖN!!!

Firmengruppe Block spendet 1500 Euro

Die Firmengruppe Block aus Recklinghausen hat innerhalb der Belegschaft gesammelt und tolle 1500 Euro für unsere Aktion Lichtblicke zusammenbekommen. Geschäftsführer Carsten Kubacki freut sich genauso wie wir über die tolle Spende. Wir sagen VIELEN DANK!

Mutter Wehner sammelt für Lichtblicke

Das Restaurant Mutter Wehner in Oer-Erkenschwick sammelt für Lichtblicke. Am Tannenbaum im Restaurant hängen Karten mit Geldbeträgen, die die Gäste abnehmen und ausfüllen können. Dann sollen sie die Summe vor Ort spenden. Ab einer Summe von 50 Euro gibt es 20% Rabatt auf ein bestelltes Gericht. Die Aktion geht bis Ende des Jahres. Anschließend wird die gesamte Summe von den Inhabern noch aufgestockt und gespendet. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Lions Club spendet 4000 Euro

Der Lions Club Philipp von Viermundt aus Castrop-Rauxel hat beim Charity Lauf Gelder für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt. Dabei sind tolle 4000 Euro zusammengekommen. Wir sagen HERZLICHEN DANK!!!

Hebammen spenden 500 Euro

Das Hebammenteam des Prosper-Hospitals in Recklinghausen hat beim Tag der offenen Tür durch eine Tombola 500 Euro für unsere Aktion Lichtblicke eingenommen und gespendet. Wir sagen VIELEN DANK!

Recklinghausen

Tennisverein TVS Recklinghausen-Süd

Der Tennisverein TVS Recklinghausen-Süd hat bei den Clubmeisterschaften Geld für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt. Dabei kamen 400 Euro zusammen. Wir sagen DANKE!

Obsaftkelterei Möller aus Recklinghausen

Der Safthersteller Möller aus Recklinghausen hatte im September zum Tag der offenen Tür eingeladen. Über 900 Besucher haben sich angeschaut, wo die Orangen-, Apfel- und Rote Beete-Säfte hergestellt werden. Und bei einer Flatrate für zwei Euro konnten sie so viel Saft trinken wie sie wollten. 1000 Euro kamen an dem Tag für unsere Aktion Lichtblicke zusammen.

Adventskalender bei Kfz Waaga

Schon seit über 30 Jahren verlassen sich Auto- und Lkw-Fahrer auf Kfz Waaga (Hochlarmarkstr. 69). Vom 1. bis 24.12. gibt es für alle Kunden 24 Adventsüberraschungen – vom kostenlosen Scheibenfrostschutz bis hin zur vergünstigten HU-Abnahme. In der Zeit können Kunden ihre Rechnung beliebig aufrunden – am Ende rundet das Team von Kfz Waaga die so gesammelte Summe bis zum nächsten Fünfhunderter auf. Das Geld geht dann komplett an unsere Aktion Lichtblicke!

Konzert für Lichtblicke

Im Sparkassen Clubraum in der Innenstadt hat das Recklinghäuser Duo "Das PortAl" mit Sängerin Tina und Roland Portale gespielt. Die zwei spielen alles querbeet - von Rock über Pop bis hin zu klassischen Stücken und Weihnachtslieder. Beim Konzert sind 350 Euro zusammengekommen.

Keksverkauf für Lichtblicke

Die Schüler der Klasse 5b der Maristen-Realschule in Recklinghausen haben Weihnachtsplätzchen gebacken und an die Lehrer verkauft. Für Lichtblicke sind dabei 135 Euro zusammen gekommen.

Selfie-Schlitten vor dem 17achtzig

Fotos auf einem roten Weihnachtsschlitten kann man vor dem Recklinghäuser Restaurant „17achtzig“ (Heilige-Geist-Staße 3) schießen. Wer möchte kann seine Spende in eine Box am Schlitten stecken. Schauspieler Ralf Möller hat es auch schon gemacht (Foto: 17achtzig).

Reitsportfachgeschäft Loesdau spendet 1000 Euro

Das Recklinghäuser Reitsportfachgeschäft Loesdau hat beim verkaufsoffenen Sonntag am 9. Oktober insgesamt 1000 Euro für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt.

MARL

Oktoberfestewirte aus Marl

Ende Januar fand in Marl die große Aprés-Ski-Party in der Vest-Alm statt. Das ist nicht nur eine große Party - sondern auch der Vorverkaufsstart für das beliebte Hülser Oktoberfest. Die Oktoberfestwirte sammeln bei beiden Veranstaltungen immer für den guten Zweck. Bei der Aprés-Ski-Party sind in diesem Jahr wieder 1000 Euro für unsere Aktion Lichtblicke zusammen gekommen. Wir sagen DANKE!

Das 7. Hülser Oktoberfest findet am 14./15. Oktober statt - die Aprés-Ski-Party am 27./28. Januar 2017. Mit dabei sind Peter Wackel und die Band Freibier! Mehr Infos gibt's hier.

Reitertag für den guten Zweck

Seit über 30 Jahren gibt es den Reitverein Alt-Marl – Anfang November gab es den traditionellen „Reitertag“. Und zum zweiten Mal ist dort für den guten Zweck geritten worden – nämlich für unsere Aktion Lichtblicke. Vom Startgeld für jeden Reiter wird ein Euro für Lichtblicke gespendet. Insgesamt 350 Euro sind dabei zusammen gekommen.

Dorsten

Schäferhund-Fans sammeln für Lichtblicke

Der Schäferhundverein Ortsgruppe Wulfen hat in einer Übungsstunde Waffeln, Kaffee und Glühwein zu Gunsten von Lichtblicke verkauft. 318 Euro sind dabei zusammengekommen.

Herten

White Wonderland für Lichtblicke

Zu Gunsten der Aktion Lichtblicke fand Ende November eine Benefiz-Vorpremiere zu „White Wonderland“ im Revue-Palast-Ruhr statt. Die Künstler von „Femme Fatale“ haben an diesem Abend auf ihr Honorar verzichtet. Der Erlös in Höhe von 2.607 Euro kommt dem Verein Aktion Lichtblicke zu Gute, der mit Spenden seit 1998 in Not geratenen Kindern und ihren Familien hilft.

Kiosk-Kleingeld für Lichtblicke

Im Kiosk von Martina Müller (Mühlenstraße 72) bekommt man nicht nur eine gemischte Tüte für 2 Euro, man kann auch was Gutes tun: Martina hat eine 5-Liter-Flasche aufgestellt, in der jeder sein Kleingeld (oder auch Scheine) werfen kann. Das so gesammelte Geld geht an unsere Aktion Lichtblicke!

Datteln

Grill-Event im Baumarkt

Der HORNBACH Bau- und Gartenmarkt in Datteln hat im Sommer zu einem Aktionstag zu Gunsten der Aktion Lichtblicke e.V. eingeladen. Fernsehkoch Stefan Wiertz hat für die Kunden leckere Bratwürste und Steaks gegrillt. An nur einem Tag kamen so 2.000 Euro für die Aktion Lichtblicke e.V. zusammen.

Oer-Erkenschwick

Haushaltsauflösung für Lichtblicke

Vier Frauen aus Datteln, Oer-Erkenschwick und Waltrop haben ihre privaten Haushalte ausgeräumt und verkaufen die Sachen jetzt für den guten Zweck. Rund 2.000 Einzelteile sind dabei zusammen gekommen – von CDs über Briefkästen, Gemälden, Geschirr bis hin zu Möbelstücken. An drei Samstagen im Dezember sind die Sachen verkauft worden – für Lichtblicke sind 50 Euro zusammen gekommen.

Castrop-Rauxel

Wald-Weihnachtsmarkt für Lichtblicke

Am 3. Adventswochenende hat es in der Kleingartenanlage Ickern-Ost einen „Wald-Weihnachtsmarkt“ gegeben. Neben Glühwein und Bratwurst gab es auch handgemachte Seife, selbstgenähte Mützen oder Schmuck aus eigener Herstellung. Und wer das selbstgemacht Brot von Siegfried Ziesmann gekauft hat, hat nicht nur seinen Gaumen verwöhnt, sondern hat auch was Gutes für Kinder und Familien getan: von jedem verkauften Artikel ist 1 Euro an unsere Aktion Lichtblicke gegangen – zusammen 500 Euro!

Wir unterstützen mit Ihrer Spende Familien und Kinder in NRW, die unverschuldet in Not geraten sind. Am Einfachsten ist es , eine Direktspende zu leisten oder per SMS zu spenden. Schicken Sie eine SMS mit dem Kennwort LICHTBLICKE an die Kurzwahl 44844. Über die nächste Handyrechnung
bzw. Ihr Prepaid-Guthaben werden  Ihnen 5 Euro zzgl. der Standard-SMS-Versandkosten berechnet. Für jede SMS über 5 € erhält die Aktion Lichtblicke e.V. 4,83 €.

Es gibt aber auch viele Menschen bei uns im Vest, die sich für Lichtblicke besondere Aktionen ausgedacht haben. Hier eine kleine Auswahl....

(Ihre Aktion fehlt? Schicken Sie uns eine Mail!)


Weitersagen und kommentieren
...loading...