Bottrop: Auffahrunfall auf der Horster Straße

Auf der Horster Straße im Stadtteil Batenbrock hat es heute, gegen 10.10 Uhr, einen Auffahrunfall gegeben. Eine 46-jährige Autofahrerin aus Bottrop prallte auf das Heck eines 36-jährigen Autofahrers aus Bottrop, der verkehrsbedingt warten musste. Die Frau wurde zur weiteren Behandlungen leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 36-Jährige blieb augenscheinlich unverletzt. Er wollte selbst zu einem Arzt, um sich untersuchen zu lassen. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Schaden wird auf etwa 13.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Annette Achenbach Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline