Dorsten: Jugendlicher nach Unfallflucht gesucht

Am Montagabend (18:45 Uhr) fuhr ein junger Mountainbikefahrer Am Markt nah an einem 60-jährigen Pedelec-Fahrer aus Dorsten vorbei. Der 60-Jährige kam dadurch zu Fall und stürzte. Ob es zu einem Zusammenstoß gekommen ist, ist noch unklar. Der Mann verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Der junge Radfahrer flüchtete. Er war zuvor in Begleitung von drei Gleichaltrigen unterwegs. Diese drei blieben vor Ort und konnten den Mountainbikefahrer beschreiben.

Personenbeschreibung: Vermutlich 13 Jahre alt, männlich, 1,80m groß, sportliche muskulöse Statur, braune kurze Locken, blaue Augen, trug einen Nike Air Windbreaker, schwarz/weiße Nike Jogginghose, rot/grüne Nike Sneaker, fuhr ein gelb/graues Mountainbike der Marke Bergamont und trug einen schwarzen Helm

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline