Gladbeck: E-Scooter-Fahrer entreißt Frau die Handtasche

Die Polizei sucht nach Zeugen, die am Mittwochnachmittag im Bereich Horster Straße/Kiebitzheidestraße unterwegs waren und Hinweise nach einem Raub geben können. Einer 48-jährigen Frau aus Bottrop, die zu Fuß in Richtung Innenstadt unterwegs war, wurde gegen 15.30 Uhr die Handtasche von der Schulter gerissen. Der Täter war demnach auf einem E-Scooter unterwegs. Er fuhr auf der Horster Straße, in der Nähe des Netto-Marktes, links an der Frau vorbei und raubte ihr dabei die Handtasche. Die Frau versuchte noch, die Tasche festzuhalten, was allerdings nicht klappte und sie sich stattdessen auch noch leicht verletzte. Der Täter bog in die Kiebitzheidestraße ab und konnte flüchten. Der Mann auf dem E-Scooter wurde wie folgt beschrieben: etwa 1,70m groß, bekleidet mit einem schwarzen Jogginganzug (Oberteil und Hose) und einer schwarzen Cap. Wer Hinweise auf den Tatverdächtigen und/oder den Raub geben kann, wird gebeten, das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 anzurufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Annette Achenbach Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: https://recklinghausen.polizei.nrw/ www.facebook.com/polizei.nrw.re https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/ https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline