Herten: Seniorin bei Radfahrunfall verletzt

Auf der Kaiserstraße ist am Dienstagmittag eine 83-jährige Radfahrerin verunglückt. Nach bisherigen Erkenntnissen stürzte die Hertenerin, die mit ihrem Pedelec in Richtung Herten-Mitte unterwegs war, ohne Fremdeinwirkung. Der Unfall passierte gegen 13.35 Uhr in der Nähe der Friedenskirche. Die 83-Jährige wurde zur Behandlung und zur weiteren Abklärung der Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Annette Achenbach Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: https://recklinghausen.polizei.nrw/ www.facebook.com/polizei.nrw.re https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/ https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline