Herten/Recklinghausen/Dorsten: Einbruchdiebstähle

Recklinghausen

Unbekannte kletterten auf einen Balkon und öffneten ein auf Kipp stehendes Fenster eines Hauses, um ins Innere zu gelangen. Sie durchwühlten das Wohnzimmer und entkamen unerkannt mit einer Geldbörse. Der Einbruch geschah am Donnerstag, zwischen 18 Uhr und 22.30 Uhr. Das Haus liegt an der Hans-Böckler-Straße.

Herten

Zwischen Donnerstagabend und dem heutigen Morgen brachen unbekannte Täter einen Baucontainer am Hoppenwall auf. Sie entwendeten Kabeltrommeln. Hinweise auf die Täter liegen bislang nicht vor.

Dorsten

Am Fröbelweg warfen Unbekannte eine Fensterscheibe mit einem Stein ein und stiegen durch das Kellerfenster ein. Aus der Handtasche der 87-jährigen Bewohnerin entwendeten die Täter Bargeld, bevor sie unerkannt flüchteten. Die Einbrecher waren zwischen Donnerstag, 22.30 Uhr, und heute, 06.30 Uhr, unterwegs.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: https://recklinghausen.polizei.nrw/ www.facebook.com/polizei.nrw.re https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/ https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline