Oer-Erkenschwick: Unbekannter belästigt Recklinghäuserin

Am Donnerstag (11.15 Uhr) belästigte ein bislang unbekannter Mann eine 18-jährige Recklinghäuserin am Berliner Platz. Er fasste der jungen Frau an die Schultern und forderte sie auf, mit in seine Wohnung zu kommen. Außerdem öffnete er seine Hose und griff sich in seine Unterhose. Die Recklinghäuserin stieg eilig in einen Bus und entkam so der Situation. Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 70 Jahre alt, ca. 1,85 groß, korpulent, graue kurze Haare, blaue Jacke, blaue Hose, Brille. Er sprach akzentfreies Deutsch und war auffällig ungepflegt. Wer kennt den Mann oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben? (0800 2361 111).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: https://recklinghausen.polizei.nrw/ www.facebook.com/polizei.nrw.re https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/ https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline