Recklinghausen: Kind von Auto angefahren

Bei einem Unfall am Montag (ca. 16 Uhr), an der Ecke Zeppelinstraße/Cäcilienhöhe, wurde ein 11-jähriges Mädchen leicht verletzt. Ein 51-jähriger Halteraner fuhr mit seinem Auto auf der Cäcilienhöhe in Fahrtrichtung Zeppelinstraße und bog nach rechts auf die Zeppelinstraße ab. Dabei stieß er mit dem von rechts kommenden Mädchen aus Recklinghäuserin zusammen, die mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg unterwegs war. Das Kind wurde von Rettungskräften erstversorgt und anschließend der Mutter übergeben. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: https://recklinghausen.polizei.nrw/ www.facebook.com/polizei.nrw.re https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/ https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline