Recklinghausen: Unbekannter grapscht Frau an den Po

Auf der Kölner Straße ist am Mittwochnachmittag eine junge Frau belästigt worden. Die 22-jährige Recklinghäuserin gab gegenüber der Polizei an, dass ihr ein unbekannter Mann gegen 17.05 Uhr an den Po gefasst habe. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Tatverdächtigen blieb erfolglos. Deshalb hofft die Polizei auf Zeugenhinweise. Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 20 bis 30 Jahre alt, ca. 1,90m groß, schwarze Haare, schwarzer Vollbart. Bekleidet war er mit einer dunklen Hose und einem weißen T-Shirt. Wer Hinweise zu dem Tatverdächtigen hat, wird gebeten, die Polizei (unter Tel. 0800/2361 111) zu informieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Annette Achenbach Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: https://recklinghausen.polizei.nrw/ www.facebook.com/polizei.nrw.re https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/ https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline