Schon wieder Taxi überfallen

Im Ruhrgebiet ist schon wieder ein Taxi überfallen worden. Am Hauptbahnhof Castrop-Rauxel stieg ein Mann in ein Taxi und ließ sich nach Dortmund-Dorstfeld fahren. Dort holte er ein Messer raus, bedrohte die Fahrerin und klaute das Geld aus ihrem Portmonee.

© K. Krueger - Fotolia

Kein Zusammenhang mit anderen Taten

Ähnliche Vorfälle gab es in den letzten Tagen auch schon in Oberhausen, Bottrop und Essen. Laut Polizei hat der aktuelle Fall in Dortmund aber nichts damit zu tun. Die Täterbeschreibungen waren komplett unterschiedlich und anders als sonst wurde das Taxi diesmal nach der Tat auch nicht geklaut.

©
©
©
©
skyline
ivw-logo