Sie sind hier: Vest / Live-Blog
 

Live-Blog

22.03.2018 11:00    

Bahnausfälle für das Vest

- Foto: Deutsche Bahn

- Foto: Deutsche Bahn

Das Vest muss sich während der Osterferien auf Bahnausfälle und Fahrplanänderungen einstellen. Die Deutsche Bahn baut wieder auf ihren Bahnstrecken in NRW und im Vest vom Freitag, den 23. März, 22:30 Uhr bis Montag, 9. April, 4:00 Uhr. Radio Vest hat alle Infos für Bahnreisende und Pendler!

Änderungen im Fernverkehr:

Bei den ICE/IC-Linien zwischen Dortmund und Köln kommt es zu Umleitungen und zu veränderten Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Die Halte am Bochum Hbf, am Essen Hbf und in Mülheim (Ruhr) fallen aus. Die ICE/IC-Linien von und nach Berlin werden zwischen Duisburg und Dortmund über Gelsenkirchen Hbf (allerdings ohne Halt) umgeleitet. Zwischen Hamburg, Köln und Süddeutschland entfallen die Haltestellen Duisburg Hbf und Düsseldorf Hbf. 

Änderungen im Regionalverkehr:

Die Linien RE 1 und RE 6 halten nicht in Bochum, Wattenscheid, Essen und Mülheim(Ruhr). Sie werden zwischen Dortmund und Duisburg mit Halt über Herne, Gelsenkirchen und Essen-Altenessen umgeleitet. In Gelsenkirchen bestehen Anschlüsse zwischen den Linien RE 1, RE 2, RE 6 und RE 42. In Herne wird die Linie U 35 von/nach Bochum Sonderfahrten einlegen, damit Anschlüsse des RE 1 und des RE 6 erreicht werden.

Die RE 2 und RE 11 fallen zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf aus.

Die RE 14 (NordWestBahn) fällt zwischen Essen Hbf und Bottrop Hbf aus. Es gibt einen Schienenersatzverkehr.

Die RE 19 (Abellio) wird teilweise umgeleitet und wird zwischen Oberhausen-Sterkade und Düsseldorf Hbf nicht in Oberhausen Hbf, Duisburg HBF und Düsseldorf-Flughafen halten.

Die RB 35 wird zwischen Duisburg Hbf und Oberhausen-Sterkade umgeleitet und hält nicht in Oberhausen Hbf.

Als Ersatz für die Ausfälle fahren zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf tagsüber SEV-Busse (nur mit Halt in Mülheim(Ruhr)) im 10-Minuten Takt fahren. Nachts sind die SEV-Busse jede 30-Minuten unterwegs. Zu dem fährt ein Ersatzzug stündlich zwischen Dortmund Hbf und Essen Hbf mit Halt in Bochum und Wattenscheid.

Änderungen im S-Bahnverkehr:

Die S1 fällt zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf aus. Die SEV-Busse fahren auf der Strecke im 20 bzw. 30-Minuten-Takt.

Die S2 fällt in der Zeit zwischen 6:00 und 22:00 Uhr zwischen Dortmund-Mengede und Duisburg Hbf aus. SEV-Busse haltenzwischen Essen-Altenessen und Oberhausen Hbf im 60-Minuten-Takt. Zu dem hält der RE 3 zusätzlich in Essen-Zollverein Nord.

Die S3 fällt zwischen Essen Hbf und Oberhausen Hbf aus. Die SEV-Busse fahren auf der Strecke im 20 bzw. 30-Minuten-Takt.

Die S9 fällt zwischen Essen Hbf und Bottrop Hbf aus. Die SEV-Busse fahren auf der Strecke im 20 bzw. 30-Minuten-Takt.

Weitere Informationen zu den Fahrplanänderungen erhalten Sie in den Servicecentern der Deutschen Bahn, auf www.eurobahn.de, www.abellio.de, www.nordwestbahn.de und in den jeweiligen Apps.




Weitersagen und kommentieren