Sie sind hier: Vest / Archiv / Ausraster - lustige TV-Momente
 

Ausraster - lustige TV-Momente

Irgendwann muss jeder einmal Dampf ablassen. Lässt man sich zu emotionalen Ausbrüchen in der Öffentlichkeit hinreißen, wird's für die Zuschauer meist höchst amüsant und interessant. Wie beispielsweise bei der Talkshow „Markus Lanz" am 29.01.2013. Die Schauspielerin Katrin Sass erlitt einen zunehmenden Kontrollverlust - zur Freude aller Beteiligten - bis auf Peer Kusmagk.


Thema: „Dschungelcamp“

Die Lanz-Runde debattiert über den Sinn und Unsinn der Unterhaltungsshow. Der Dschungel-König von 2011, Peer Kusmagk, erzählt gerade vom Reiz im australischen Dschungel, als Sass ihn unterbricht.

Noch mehr

Und weil es so lustig war, haben wir hier noch einige weitere Ausraster zusammengestellt:


Zuerst redet die junge zukünftige Bundeskanzlerin Angela Merkel. Dann Rastet Karin Struck komplett aus. Im Juli 1992 kommt es in der NDR-Talkshow zum Thema Abtreibung zum totalen Kontrollverlust. Karin Struck will die Sendung verlassen, reißt das Mikro unter ihrem Kleid hervor und wirft sogar mit einem Glas.


Roland Kaiser zu Gast bei Karl Dall. Leider ist der Schlager-Sänger heute überhaupt nicht zum Lachen aufgelegt.


Ausraster bei Maischberger: Joachim Bublath verlässt die Talkshow – Nina Hagen freut sich!


Kerner wirft Eva Herman aus seiner Sendung. Die Ex-Moderatorin hatte sich für seinen Geschmack nicht ausreichend von ihren umstrittenen Äußerungen zu den familiären Werten der Nazis distanziert.


DFB-Teamchef Rudi Völler im Live-Interview der ARD nach dem torlosen Remis in der EM-Qualifikation auf Island: Gerhard Delling, Günter Netzer und Waldemar Hartmann bekommen ihr Fett weg.


Campino zofft sich mit Maria Schell . Das Ende vom Lied: Campino verlässt die Talkshow.


Weitersagen und kommentieren
...loading...