Sie sind hier: Vest / Archiv / Besentage im Vest
 

Besentage im Vest

Foto: Christine Gerhardt - Fotolia

Die Städte im Vest putzen sich für den Frühling heraus! An den "Besentagen" sammeln tausende Männer und Frauen im Vest freiwillig den Müll ein, der sich in den letzten Monaten in den Parks oder Straßengräben angesammelt hat. Und dabei kommt einiges zusammen: In Dorsten haben die Helfer im letzten Jahr rund zehn Tonnen Müll eingesammelt - darunter auch Sperrmüll, Ölkanister oder Autoreifen. Wenn Sie in Ihrer Stadt dem Müll den Kampf ansagen wollen, hier finden Sie alle Infos!

Recklinghausen

Bild: Stadt Recklinghausen

Die Aktion "Frühjahrsputz" findet am Samstag, 29. März, bis 13 Uhr statt. Vormittags gehen die ehrenamtlichen Helfer selbstständig auf Putztour überall im Stadtgebiet. Die kostenlosen Müllsäcke für die Aktion können von Montag, 24. März, bis Freitag, 28. März, zu den regulären Öffnungszeiten bei Matthias Berger am Beckbruchweg 33 abgeholt werden. Nach der Putzaktion steigt die alljährliche Feier, die Besenparty, mit allen Helfern und Bürgermeister Wolfgang Pantförder in der beheizten Fahrzeughalle der KSR: Kinder können auf einem Müllwagen mitfahren und sich auf einer Hüpfburg und einer aufblasbaren Rutsche austoben. Außerdem gibt es Bullenreiten, Kinderschminken, und ein Grill wird für die hungrigen Helfer angefeuert.   Weitere Informationen sind auf der Internetseite der KSR oder in der Broschüre zu finden. Fragen zur Aktion beantwortet Matthias Berger unter 02361/50-2865.

Marl

In Marl findet der Besentag 2014 am Samstag, 29. März, statt. Eingespielte Reinigungsteams und Besentags-Anfänger sind herzlich eingeladen, sich beim großen Reinemachen zu beteiligen. Nach der Arbeit treffen sich die fleißigen Helfer bei heißen Getränken und Suppe zur Après-Besen-Party im ZBH.

An vielen Stellen im Stadtgebiet liegen die Handzettel für die Teilnahme aus. Anmeldungen sind aber auch telefonisch bei Peter Hofmann, 02365 - 99 54 23 und Julian Wagner, 99 54 27 möglich. Das Formular kann hier heruntergeladen werden.  

Datteln

In Datteln wird am Samstag, 29. März, unter dem Motto „Müll im Sack – Stadt auf Zack“ gefegt, geputzt und Abfall eingesammelt. Bis jetzt haben sich schon über 1800 Helfer angemeldet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Aktionstages können sich ein Gebiet in Datteln aussuchen, das sie säubern möchten. Müllsäcke erhalten sie am Städtischen Betriebshof an der Industriestraße. Als kleines Dankeschön lädt der Betriebshof die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der Aktion ein. Bei warmen Speisen und Getränken können sich die Akteure von den Anstrengungen erholen.

Anmeldungen nimmt Betriebshofmitarbeiter Michael Seega entgegen. Unter der Telefonnummer 02363/36 14 13 beantwortet Seega auch gerne alle Fragen zur Aktion.

Herten

In Herten findet am Samstag, 29. März, schon zum 16. Mal der „Hertener Putztag“ statt. Start ist morgens um 9:30 Uhr. Bis Freitag, 28. März, 12.30 Uhr, werden Handschuhe und Müllsäcke direkt am ZBH ausgegeben. Am Samstag findet die Ausgabe direkt ab 9.30 Uhr am ZBH und an allen Verteilstellen statt. Einsatzgebiete und die Abgabe des eingesammelten Mülls werden mit den ZBH-Mitarbeitern vor Ort abgesprochen.

Die „Besenparty“ steigt dann von 12 bis 14 Uhr in der Fahrzeughalle des ZBH: Zentraler Betriebshof Herten Zum Bauhof 5 45701 Herten

Anmeldungen nimmt Vera Zimmermann telefonisch unter der Nummer 02366 / 303 155, per Fax unter 02366 / 303 123 oder per E-Mail unter zbh-abfall(at)herten(dot)de gerne entgegen.

Waltrop

Waltrop startet im April mit dem „Großreinemachen“: Am Freitag, den 4. April 2014, findet ab 13.30 Uhr unter dem Motto „Sauberhaftes Waltrop“ der erste von zwei geplanten Waltroper Besentagen in diesem Jahr statt.

Das Theodor-Heuss-Gymnasium, die Gesamtschule Waltrop, die Städtische Realschule Waltrop, die August-Hermann-Francke-Schule, der Kiepenkerlbrunnen, das Sportzentrum Nord, der Lehnmannshof und mehrere Spielplätze sind dann die Treffpunkte für engagierte Bürgerinnen und Bürger, die in der Zeit von 13.30 bis ca. 17.00 Uhr ihre Stadt sauberer und schöner machen möchten.  

Die Waltroperinnen und Waltroper, die sich an der Aktion beteiligen wollen, werden um eine kurze, formlose Anmeldung bis zum 31. März gebeten. Sie können ihre Mitarbeit per E-Mail an die Adresse sauberhaftes(at)waltrop(dot)de ankündigen, oder im Vorfeld unter den Rufnummern 02309 / 939 237 (Ordnungsangelegenheiten) und 02309 / 930 238 (Grünplanung) bei der Stadtverwaltung anrufen.    

Castrop-Rauxel

Jedes Jahr sind Hunderte Castrop-Rauxeler Umweltschützer auf den Beinen und helfen beim Platzverweis dem Dreck mit. Am Samstag, 29. März 2014, von 10.00 bis 14.00 Uhr wird die Putz- und Aufräumaktion bereits zum 13. Mal durchgeführt. Gemeinsam reinigen Freiwillige Park- und Grünanlagen, Straßenzüge, Spielplätze und sonstige öffentliche Plätze und Flächen. Alle Teilnehmer bekommen Handschuhe und Müllsäcke vom EUV gestellt. Der eingesammelte Müll wird noch am gleichen Tag an den festgelegten Sammelstellen durch den EUV abgeholt. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.


Weitersagen und kommentieren
...loading...