Sie sind hier: Vest / Archiv / Neue Bildungsgänge an Berufskollegs
 

Neue Bildungsgänge an Berufskollegs


Wegen der großen Nachfrage gibt es ab 2012 vier neue Bildungsgänge an den Berufskollegs im Vest.
Hier eine Übersicht:

Umwelttechnische(r) Assistent(in)

Dauer: Dreieinviertel Jahre
Ort: Hans-Böckler Berufskolleg in Marl
Beginn: 1. August 2012

Lerninhalte:
- Umgang mit hochempfindlichen Analysegeräten
- Statistische Datenauswertung
- Basiswissen in Umweltrecht und Umweltmanagement
- Allgemeine Hochschulreife

Besonderheiten:
Das Berufskolleg in Marl ist das Einzige im ganzen Regierungsbezirk Münster, das diesen Bildungsgang anbietet.

Kosmetiker(in)

Ort: Herwig-Blankertz-Berufskolleg in Recklinghausen
Beginn: 1. Februar 2012

Lerninhalte:
- Körperpflege und Kosmetik - innerhalb der Berufsschule und in phasenweise in Betrieben
- zusätzliche schulische Ausbildung

Besonderheiten:
Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die keinen normalen Ausbildungsplatz als Kosmetiker(in) gefunden haben, aber auch an ältere Bewerber und Umschüler.

Heilerziehungspfleger

Dauer: Zwei Jahre (meist plus einjährigem Praktikum am Ende)
Ort: Berufkolleg Castrop-Rauxel
Beginn: 1. August 2012

Lerninhalte:
- Pflegen, fördern und unterstützen von (mehrfach) Behinderten Menschen

Besonderheiten:
Im Kreis Recklinghausen gibt es diesen Bildungsgang bisher nur in Dorsten.

Heilerziehungshelfer

Dauer: Zwei Jahre
Ort: Berufskolleg Castrop-Rauxel
Beginn: 1. August 2012

Lerninhalte:
- Hilfe bei der Pflege, Beratung und Förderung von (mehrfach) behinderten Menschen
- schulische Ausbildung mit mittlerem Bildungsschluss

Besonderheiten:
Der Bildungsgang ermöglicht später den Übergang zur Fachschule für Sozialwesen.


Weitersagen und kommentieren
...loading...