Sie sind hier: Vest / Archiv / Recklinghausen leuchtet
 

Recklinghausen leuchtet 2011

Bis zum 30.10.2011 leuchtet Recklinghausen wieder

34 Gebäude sind in diesem Jahr dabei - vom Rathaus über das Petrinum, der Propsteikirche St. Peter bis hin zum Willy-Brandt-Haus. Weil es so viel zu sehen gibt, können Sie die Altstadt in diesem Jahr zum ersten Mal auf zwei Routen erkunden. Natürlich können Sie sich auch einer der Führungen anschließen und so noch mehr Interessantes über die Gebäude im historischen Stadtkern lernen. Einen Abstecher sollten Sie in den Willy-Brandt-Park machen. Dort stehen sieben große, schwarz angemalte Schaukeln, die von Schwarzlicht angestrahlt werden. Alle Infos zum Lichterspektakel finden Sie hier.

Wie wäre es mit einem heißen Glühwein unterwegs?
Zusammen mit der Kanzlei Dr. Strutz schenken wir jeden Freitag während "Recklinghausen leuchtet" zwischen 18 und 22 Uhr Glühwein und Kinderpunsch aus. Der Erlös geht an unsere Aktion Lichtblicke. Kommen Sie am Herzogswall 10 (schräg gegenüber Sparkasse Vest) vorbei,genießen Sie eine Tasse mit uns und helfen Sie Kindern und Familien bei uns in NRW, die unverschuldet in Not geraten sind.

Schicken Sie uns Ihre schönsten Recklinghausen leuchtet-Fotos!

Wir sind neugierig auf Ihre Fotos. Haben Sie ein besonders schönes Motiv geschossen? Ist Ihnen ein Blickwinkel aufgefallen, den andere noch nicht entdeckt haben? Dann her mit Ihren Fotos von "Recklinghausen leuchtet 2011". Laden Sie Ihr Bild einfach in unsere Galerie hoch. Wir sichten Ihre Fotos und schalten sie schnellstmöglichst frei (also nicht wundern, wenn Sie Ihr Bild nach dem Upload nicht direkt sehen).

Unter allen Einsendern verlosen wir Tickets für Atze Schröder. Wenn Sie Ihr Bild von Recklinghausen leuchtet hochladen und gewinnen, sind sie am 8. Dezember 2011 um 20.00 Uhr in der Europahalle Castrop beim Warm up für Atzes neues Programm "Schmerzfrei" dabei! Sie können bis zum 31.10.2011, 9.00 Uhr mitmachen.

Name *:
Alter:
Ort:
Adresse:
Telefon:
E-Mail *:
Text:
Bild:
max. 2 MB
Formate: gif,jpg,jpeg,tif,tiff,bmp,pcx,tga,png,pdf,ai

Und das sind die Fotos, die Radio Vest geschossen hat.

   Seite 1 von 2    Nächstes

Weitersagen und kommentieren
...loading...