Sie sind hier: Vest / Archiv / SC Herten meets Business
 

SC Herten meets Business

Am 16.01.2013 lädt der Sportverein SC Herten zur Veranstaltung "SC Herten meets Business" ab 19.30 Uhr ins Glashaus Herten ein.

Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Herten und Ingo Anderbrügge will der Verein eine bislang kreisweit einzigartige Initiative vorstellen und sich der breiten Masse und vor allem den Unternehmen im Vest und drumherum präsentieren.

Worum geht´s?
Foto: SC Herten

Als Sportverein will der SC Herten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsene nicht nur bei der sportlichen, sondern auch bei der beruflichen und gesellschaftlichen Entwicklung unterstützen. Nicht ohne Grund wirbt der Verein mit dem Slogan "Hand in Hand unsere Zukunft gestalten". 

In der heutigen Zeit ist es schwer, für Jugendliche passende Ausbildungsstellen zu finden. Auf der anderen Seite fällt es auch Betrieben immer schwerer, qualifizierte und motivierte Azubis und Mitarbeiter zu finden. Hier will der SC Herten ansetzen - mit seinem Konzept "SC HERTEN MEETS BUSINESS".

Die Idee ist einfach: der Sportverein vermittelt jugendliche Vereinsmitglieder, der er seit Jahren kennt, gezielt als potentielle Azubis an Unternehmen. Die jahrelange Vereinsmitgliedschaft gilt dabei als Referenz: Mannschaftssport sei schließlich ein gutes Instrument zur Förderung von Kompetenzen. Man lerne mit anderen im Team zu arbeiten, zuzuhören und entwickle Regelbewusstsein, sagte uns Trainer Michael Nowicki. 

Von dem Konzept "SC Herten meets Business" können also sowohl die Jugendlichen als auch die Betriebe profitieren.

Um die Idee bekannter zu machen und noch mehr Unternehmen von der Idee zu begeistern, lädt der Verein am 16.01.2013 zu einem Infoabend ein. Ebenso sind alle Jugendlichen herzlich eingeladen, auch wenn sie nicht Mitglied des SC Herten sind. Aber auch andere Vereine sollen auf das Konzept aufmerksam gemacht werden.

Ein ähnliches Konzept läuft derzeit auch erfolgreich bei den Sportfreunden Stuckenbusch

Mehr Infos zu SC HERTEN MEETS BUSINESS gibt´s hier. Ansprechpartner ist unter anderem Michael Nowicki. Er ist Trainer und 1. Vorsitzender des Fördervereins.


Weitersagen und kommentieren
...loading...