Sie sind hier: Vest / Archiv / Schokohasen selber züchten
 

Schokohasen selber züchten

Bild: S.Kobold - Fotolia

Der Schokohase - der Verkaufshit Nr. 1 zu Ostern. Je größer der Supermarkt, desto größer die Auswahl. Doch eins haben die lustigen Hohlfiguren alle gleich. Sie sind im Vergleich zur Tafel richtig teuer. Die schöne Verpackung und Aufmachung der Osterschokoladenprodukte ist im Schnitt bis zu 147 % teurer als normale Schokoprodukte der gleichen Marke. Im einzelnen sieht das beispielsweise so aus:


 

 

Der Preisvergleich
lindt.de

Der Goldhase von Lindt 100g: 3.60 € // Dagegen die Lindt Alpenvollmilch Tafel 100g: 1,50 €


discounto.de // milka.de

Der Schmunzelhase von Milka 100g: 1,76 € // Dagegen die Alpenmilch-Tafel: 0,99 €


globus-drive.de

Kinder Harry Hase von Ferrero 100 g: 2,74 € // Dagegen die Kinder Schokolade 100 g: 1,25 €


 

Gerechtfertigt, findet Altstadt-Bäcker Volker Prang.

Die Alternative - Selbermachen!

Wir haben den Test gemacht: 

HIER!


Schokohasen sehen lustig aus und machen zu Ostern richtig Laune . Aber bei den stolzen Preisen lohnt es sich die Leckereien selber herzustellen. Das ist nicht nur einfach, genauso lecker und günstiger, sondern es macht auch mindestens genauso viel Spaß, wie sie nur zu vernaschen.


Weitersagen und kommentieren
...loading...