Sie sind hier: Vest / Archiv / Sommerhitze: Stadt bittet um Gießhilfe
 

Sommerhitze: Stadt bittet um Gießhilfe

Bis zu 37 Grad gab's in diesem Sommer schon - und lange war kein Regen in Sicht. Auf dem Balkon und im Garten musste KRÄFTIG gegossen werden, damit die ganzen Pflanzen nicht eingehen. Die Stadt Recklinghausen war mit 20 Mitarbeitern und 8 Fahrzeugen im Dauereinsatz, um die städtischen Grünanlagen zu bewässern - und kam trotzdem nicht nach. Radio-Vest-Morgen-Moderator David Petzold hat mit angepackt: zusammen mit Josef Ridder von der Stadt, einem Trecker, und einem 6-tausend-Liter-Fass Wasser war er im Stadtgebiet unterwegs.


Weitersagen und kommentieren
...loading...