Sie sind hier: Vest / Archiv / Urlaubsfeeling für zu Hause
 

Urlaubsfeeling für zu Hause

Der wohlverdiente Urlaub ist vorbei. Zurück im Büroalltag sind Meer, Strand und geputzte Hotelzimmer schnell vergessen. Wir haben Tipps für Sie, wie Sie das Urlaubsfeeling auch zu Hause erhalten können.Der wohlverdiub war Erholung pur. Zurück am Schreibtisch sind Sommer, Sonne und Strand aber schnell wieder vergessen und der graue Alltag hat uns wieder. Wir

Cocktails auf Balkonien

© Patrizia Tilly - Fotolia.de

Beim Sonnenuntergang in einer Strandbar Cocktails schlürfen gehört im Urlaub einfach dazu. Zu Hause auf Balkonien geht das mit selbstgemachten Longdrinks genauso gut.

© unpict - Fotolia.de

Wir empfehlen Sex on the Beach:
4 cl Wodka, 4 cl Pfirsichlikör (weiß),
2 cl Zitronensaft, 2 cl Cranberrysaft,
8 cl Orangensaft.
Alle Zutaten in einem Shaker mit crushed Eis schütteln. Anschließend in ein Longdrinkglas abgießen. Mit Ananas und Orange dekorieren.
Weitere Rezepte gibt es hier.
Um das Mixen zu Perfektionieren, kann man in Castrop-Rauxel einen Cocktailkurs besuchen. Hier lernt man nicht nur die richtigen Rezepte, sondern auch alles über die perfekte Dekoration.

Speisen wie im Urlaub

© Lsantilli - Fotolia.de

Gemütlich essen gehen und exotische Gerichte ausprobieren gehören ebenfalls zum Urlaub dazu. In Spanien bestellt man leckere Paella und in Griechenland gibt es zum Gyros frischen Bauernsalat mit Fetakäse. Um nochmal richtig in Urlaubsstimmung zu kommen: Das Lieblings-Urlaubsgericht nachkochen und Familie und Freunde einladen. Hier gibt es das passende Paella-Rezept für einen spanischen Abend.

 

Einfach mal abhängen

© Dudarev Mikhail - Fotolia.de

Was gibt es Schöneres im Urlaub als am Strand zu liegen, die Seele baumeln zu lassen und einfach mal nichts zu machen. Zu Hause geht das auch - ohne vorher mit dem Handtuch einen Platz zu sichern.

Mit einer Hängematte wird selbst das Wohnzimmer zu einem Ort der Erholung und Entspannung. Ab 20 € kann man zu Hause abhängen und dem Alltag entfliehen.

 

 

Erinnerungen wachrufen

Am besten geht das natürlich mit den eigenen Urlaubsbildern - zum Beispiel als Dauer-Dia-Hintergrundshow auf dem Computer im Büro oder als Fotobuch zu Hause. Zehn Minuten Entspannung und Erinnerungen an einen Traumurlaub schenken wir Ihnen mit diesem Video:

Kleine Tipps - große Wirkung

So duftet der Urlaub
Auch wenn es im Büro keine Sonne gibt, einfach ein bisschen Lieblings-Sonnencreme auf den Armen verteilen. Der Lichtschutzfaktor spielt dabei keine Rolle - hauptsache man kann ein bisschen Urlaub erschnuppern.
Es muss knirschen und kratzen
Einfach ein bisschen Sand in der Wohnung, Schuhe und Handtasche verteilen - Das Urlaubsfeeling kommt dann von ganz alleine.
Kofferpacken
Leben Sie eine Woche aus dem Koffer. Der Kleiderschrank ist erstmal tabu. Hat man genug T-Shirts eingepackt? Wird es vielleicht doch etwas kühler? Ein Gefühl wie im Urlaub.
Einfach mal Abtauchen
Telefon, Handy und Internet ausschalten. Auch wenn die Ruhe erstmal komisch ist - aber so ist Urlaub nun einmal.
Vorausdenken
Was gibt es Besseres als die Vorfreude auf den nächsten Urlaub! Also: Urlaubskataloge wälzen und schon mal auf das nächste Jahr mit Sonne, Strand und Meer freuen.


Weitersagen und kommentieren
...loading...