Sie sind hier: Vest / Archiv / Weihnachten 2013 / Top 5 Weihnachtsfilme
 

Top 5 Weihnachtsfilme

Platz 1 - Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Foto: Progress Film-Verleih/Jaromir Komárek

Der schöne Märchenfilme gehört für viele zu Weihnachten einfach dazu. Es wäre quasi fast unvorstellbar, wenn "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" zu Weihnachten nicht laufen würde. Die tschechische Adaption des bekannten Märchens aus dem Jahr 1973 erzählt die Geschichte mit viel Charme an verschneiten Naturschauplätzen. Drehort war Schloss Moritzburg in Sachsen. Noch heute ein beliebtes Ziel für Touristen. Erschienen ist "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im Progress Film Verleih, die DVD ist bei Icestrom erschienen.

Flash ist Pflicht!
Platz 2 - Der kleine Lord

"Der kleine Lord" zählt wie "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" zu den Weihnachtsfilmklassikern. Der kleine Lord gehört zu den bekannten Höhepunkten im Festtagsprogramm. In Deutschland gilt die Verfilmung von 1980 als beliebtester Weihnachtsfilm. Der Amerikaner Ricky Schroder war zehn Jahre alt, als er 1980 den kleinen Jungen Ceddie Errol alias Little Lord Fauntleroy spielte. Heute ist er 41 und sieht so aus.

Platz 3 - Kevin allein zu Haus

Kevin soll eigentlich mit seiner großen Familie in Paris Weihnachten verbringen. Im großen Chaos wird der 8-jährige Junge zu Hause vergessen. Auf sich allein gestellt, muss er das große Haus vor den Einbrechern Marv und Harry beschützen. Am Ende wird natürlich alles gut und die Familie feiert zusammen Weihnachten. Für den Soundtrack bekam John Williams eine Oscarnominierung.

Flash ist Pflicht!
Platz 4 - Tatsächlich... Liebe

"Tatsächlich...Liebe" ist Romantik pur und die Liebesgeschichte schlechthin, die man zu Weihnachten sehen muss. Acht Liebespaare kämpfen im Film um die Aufmerksamkeit der Zuschauer, und jedes gewinnt dabei. Darunter der Premierminister, der in seine Assistentin verknallt ist, ein Schriftsteller, der sich in seine portugiesische Haushälterin verliebt und eine hingebungsvolle Ehefrau und Mutter, die um ihren untreuen Ehemann kämpfen muss. Im Film gibt es diese wunderschöne Liebeserklärung:

Flash ist Pflicht!
Platz 5 - Sissi-Trilogie

Der junge österreichische Kaiser Franz Joseph soll heiraten. Er verliebt sich - gegen die Pläne seiner Mutter - in den bayerischen Wirbelwind Sissi und nimmt sie zur Frau. Mit ihrem Mann, den sie nur selten sieht, in Wien lebend, fällt es Sissi schwer, sich an die Hofetikette zu halten. Nach einem Streit mit ihrer Schwiegermutter flieht sie, doch Franz Joseph folgt ihr. Neben weiteren Intrigen ihrer Schwiegermutter hat Sissi auch mit einem Lungenleiden zu kämpfen. Nach Genesungsaufenthalten auf Madeira und Korfu feiert sie in Venedig ein Wiedersehen mit ihrem Mann und ihrer Tochter.

Flash ist Pflicht!

Weitersagen und kommentieren
...loading...