Sie sind hier: Vest / Archiv / Zukunft durch Innovation in Marl
 

Zukunft durch Innovation in Marl

Physik, Chemie und Mathe sind ziemlich theoretisch und für viele langweilig. Das Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium zeigt: Es geht auch richtig spannend!

Unter dem Motto "Zukunft durch Innovation" sollen Schülerinnen und Schüler Lust auf Technik und Naturwissenschaften gemacht werden. Im zdi-Zentrum lernen die Schüler dann in verschiedenen Workshops und Projekten wie interessant sogenannte MINT-Berufe sein können.

NRW-Minister Guntram Schneider und Svenja Schulze

Am 23. Januar haben gleich zwei NRW-Minister das Zentrum besucht, um sich die verschiedenen Angebote mal näher anzuschauen: Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Arbeitsminister Guntram Schneider waren von den Projekten begeistert. Sie hoffen, dass durch die Gemeinschaftsinitiative sich wieder mehr Jugendliche für naturwissenschaftliche Berufe interessieren und so dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken.

Mehr Infos zum zdi-Zentrum in Marl gibt es hier.


Weitersagen und kommentieren
...loading...