Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.12.2018 06:30    

Letzte Hürde für IGA 2027 im Ruhrgebiet soll genommen werden

- Foto: Smileus - fotolia

- Foto: Regionalverband Ruhr

Die Internationale Gartenausstellung kommt 2027 mit großer Wahrscheinlichkeit ins Ruhrgebiet. Heute soll die letzte Hürde genommen werden: Der Regionalverband will grünes Licht für das Großevent geben. Fünf Millionen Gäste soll die IGA ins Ruhrgebiet locken und 9.000 neue Jobs schaffen. Bei uns im Vest sind mehrere Projekte geplant: Zum Beispiel soll für die Ausstellung das Schiffshebewerk umgebaut werden und Dorsten will den Bereich um den Blauen See neu gestalten.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren