Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.04.2019 16:03    

Frau sticht bei Streit in Dorsten auf ihren Freund ein - Lebensgefahr

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolbild) - Foto: pattilabelle/Fotolia.com

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolbild) - Foto: pattilabelle/Fotolia.com

In Dorsten hat eine Frau auf ihren Freund eingestochen. Der Mann schwebte vorübergehend in Lebensgefahr. Die Polizei spricht von einer Beziehungstat.

Die Tat passierte gestern Abend in einer Wohnung auf der Lindenfelder Straße im Stadtsfeld. Die 50-jährige Frau hatte sich mit ihrem 53-jährigen Partner gestritten. Laut Staatsanwaltschaft war der Mann betrunken und bedrohte seine Freundin. Die schnappte sich ein Messer und rammte es ihrem Freund in die Lunge. Die Frau hat die Tat zugegeben. Die Ermittler gehen von Notwehr aus, deshalb ist sie wieder auf freiem Fuß.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren