Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

16.04.2019 12:25    

Bockholter Straße in Recklinghausen nach schwerem Unfall wieder frei

- Foto: Feuerwehr Recklinghausen

- Foto: Feuerwehr Recklinghausen

In Recklinghausen ist die Bockholter Straße nach dem schweren Unfall heute Nacht ab jetzt wieder frei. Das sagte uns eine Kreissprecherin. Die Schäden an der Fahrbahn waren doch nicht so schlimm wie anfangs vermutet und konnten schnell beseitigt werden. Kurz vor Mitternacht war ein 22-Jähriger mit seinem Auto erst gegen einen Baum gekracht und anschließend zurück auf die Straße geschleudert worden. Dadurch lief Benzin aus und der Wagen fing an zu brennen. Der junge Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Das Feuer beschädigte auch den Asphalt auf der Fahrbahn, dadurch war der Abschnitt zwischen Dorstener Straße und dem Stibbenberg stundenlang gesperrt.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren