Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

16.04.2019 05:30    

Brand nach Verkehrsunfall in Recklinghausen - Bockholter Straße gesperrt

- Foto: Feuerwehr Recklinghausen

- Foto: Feuerwehr Recklinghausen

In Recklinghausen ist in der Nacht ein junger Mann mit seinem Auto schwer verunglückt. Der 22-Jährige krachte kurz vor Mitternacht auf der Bockholter Straße gegen einen Baum und wurde dann zurück auf die Straße geschleudert. Anschließend fing der Wagen Feuer.Durch den Unfall lief Benzin am Auto aus und das hatte sich relativ schnell entzündet. Das Feuer beschädigte auch die Fahrbahn, deshalb bleibt die Bockholter Straße vorerst gesperrt und zwar zwischen Dorstener Straße und Im Stibbenberg. Auch die Reichensteinstraße ist komplett gesperrt. Wie lange, konnte uns die Polizei noch nicht sagen. Allerdings muss dadurch auch der Bus zum Chemiepark etwas anders fahren. Der 22-jährige Autofahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren