Sie sind hier: Vest / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.06.2019 12:30    

Pläne um Rudi-Assauer-Straße in Herten vom Tisch

- Foto: Kai Kitschenberg / FunkeFotoServices

- Foto: Kai Kitschenberg / FunkeFotoServices

In Herten wird es keine Rudi-Assauer-Straße geben. Die Stadt wollte den verstorbenen Ex-Schalke-Manager damit ehren, Assauers Familie möchte das aber nicht. Nach dem die Politik vor zwei Jahren die Ehrenbürgerschaft abgelehnt hatte, wäre das eine Ehrung dritter Klasse, schreibt Assauers Tochter in einem offenen Brief. Dafür gibt es auf dem Schalker Vereinsgelände wohl bald den "Rudi-Assauer-Platz". Politiker in Gelsenkirchen wollen dafür heute grünes Licht geben.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren