100.000 Euro Schaden bei Unfall

In Marl hat es heute Vormittag heftig gekracht. Auf der Dorstener Straße in Höhe der A52 Auffahrten waren mehrere Autos an einer Ampel zusammengeprallt, es entstand 100.000 Euro Schaden.

Polizei - Symbolbild
© Alex Talash

Es gab drei Verletzte, drei Autos sind Schrott. Auch hier musste die Straße teilweise gesperrt werden.

skyline
ivw-logo