15-Jähriger verprügelt und ausgeraubt

In Dorsten ist ein 15-Jähriger von zwei Männern verprügelt und ausgeraubt worden.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Die beiden sprachen den Jugendlichen gestern Abend Am Holzmarkt an und forderten Geld. Danach schlugen sie mehrfach auf ihn ein und flüchteten mit der Beute.

Täterbeschreibung

Der erste Täter war 15 bis 17 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte braune Haare, trug eine braune Jacke und eine schwarze Jogginghose. Er hatte ein Nike-Umhängetasche dabei und trug schwarz/weiße Nike Sneaker. Der zweite Täter war auch 15 bis 17 Jahre alt, etwa 1,85 Meter groß und schlank. Er hatte ebenfalls braunes Haar und trug eine blaue Jacke, eine Bluejeans und schwarze Schuhe. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

skyline
ivw-logo