1.500 Menschen weniger im Kreis

Das Vest schrumpft weiter. Die Einwohnerzahl ist letztes Jahr um mehr als 1.500 Menschen gesunken - das melden die Landesstatistiker. Zwischen Haltern und Waltrop lebten demnach knapp 615.300 Bürger.

© Sven Weber - Fotolia

Seit Jahren geht die Einwohnerzahl immer weiter zurück. Insbesondere in Recklinghausen lebten mehr als 1.000 Menschen weniger als noch in 2017. Gestiegen sind die Einwohnerzahlen hingegen vor allem in Marl, aber auch leicht in Datteln, Haltern, Herten, Waltrop und Oer-Erkenschwick.

skyline
ivw-logo