2.300 Raser gehen neuem Panzerblitzer ins Netz

Der neue High-Tech-Blitzer der Polizei hat auf der A2 nach nur wenigen Tagen bereits mehr als 2.300 Raser erwischt. Seit letzter Woche Freitag ist der Blitzer in der Baustelle bei Recklinghausen-Ost im Einsatz.

© Polizei Nrw

Negativer Spitzenreiter war dabei ein Wagen, der mit 185 km/h durch die 80er Zone gerast ist. Den Fahrer erwartet nun ein Fahrverbot und mehrere hundert Euro Geldstrafe. Insgesamt hat der Panzerblitzer auf der A2 bisher die Geschwindigkeiten von über 111.000 Fahrzeugen gemessen.

skyline
ivw-logo