248 km/h: Autobahnpolizei erwischt Extremraser

Die Autobahnpolizei hat am Autobahnkreuz Oberhausen heute Morgen einen Extremraser erwischt. Der 25-Jährige war mit seinem 5er BMW mit 248 Stundenkilometern geblitzt worden. Erlaubt sind dort 100.

© Redaktion

Laut Polizei drohen ihm jetzt 600 Euro Bußgeld und drei Monate Fahrverbot. Bei der gleichen Kontrolle haben die Beamten auch noch einen 56-Jährigen erwischt, der seit 12 Jahren ohne Führerschein fuhr.

skyline
ivw-logo