73-Jähriger hofft auf Grundsatzurteil zu Sterbehilfe

Ein unheilbar kranker Mann aus Marl blickt heute gespannt nach Karslruhe: Dort wird das Bundesverfassungsgericht ein Grundsatz-Urteil zum Thema Sterbehilfe sprechen.

© Gina Sanders - Fotolia

Es geht darum, ob Patienten in extremen Ausnahmesituationen ein Betäubungsmittel bekommen dürfen, das eine schmerzlose Selbsttötung ermöglicht. Der 73-jährige Mann aus Marl kämpft seit Jahren genau darum, denn er leidet an einer Lungenkrankheit und droht qualvoll zu ersticken.

skyline
ivw-logo