950.000 Euro für Ausstellung in Schiffshebewerk

Die Dauerausstellung im Schiffshebewerk Henrichenburg soll für fast 1 Million Euro auf den neusten Stand gebracht werden. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe will die 25 Jahre alte Ausstellung durch unter anderem mehr Schautafeln, Mitmachstationen mit Experimenten und neuster Technik modern machen.

© Radio Vest

Für die 950.000 Euro, die investiert werden, soll es Besuchern in Zukunft möglich sein, die Maschinen noch besser zu erleben - und selbst bewegen zu können.


skyline
ivw-logo