A42 wieder frei

Nach der Sperrung am Wochenende ist die A42 Richtung Dortmund wieder frei. Seit heute Morgen 5 Uhr können wir zwischen Gelsenkirchen-Zentrum und Herne-Wanne wieder langfahren. Ganz weg ist die Baustelle aber trotzdem noch nicht.

A42
© Jochen Nühlen

Auf dem Abschnitt wurden das ganze Wochenende lang die Fahrbahndecke und auch der Übergang zu einer Brücke erneuert. Jetzt muss noch was am Mittelstreifen gemacht werden - und das soll bis einschließlich Donnerstag dauern. Deshalb bleiben die Fahrspuren verengt und wir dürfen nur maximal 80 km/h fahren. Auch danach gehts nicht schneller voran, denn dann wird der Standstreifen gesperrt. Hintergrund sind Arbeiten an einem Regenwasser-Rückhaltebecken neben der A42.

skyline
ivw-logo