Arbeitsmarkt bricht weiter Rekorde

Der Arbeitsmarkt im Vest bricht weiter Rekorde: Im Oktober gab es zwischen Haltern und Waltrop 25.304 Menschen ohne Job - das sind so wenige wie seit 22 Jahren nicht mehr.

© fotolia

Die Arbeitslosenquote im Kreis liegt bei 7,7 Prozent. Profitiert haben diesmal vor allem junge Menschen und auch die Zahl der Langzeitsarbeitslosen ist deutlich zurückgegangen. Dieser seit Monaten anhaltende Positivtrend werde sich aber im Winter wohl kaum halten können, sagte ein Agentursprecher. Dann steigt die Arbeitsosigkeit traditionell immer an, weil draußen nicht mehr so viel gearbeitet werden kann. 


skyline
ivw-logo