Ausfälle und Einschränkungen durch Bahnsperrung

Jetzt am Wochenende werden die Zugfahrpläne im Ruhrgebiet durcheinander gewirbelt: Die Strecke zwischen Dortmund und Essen wird gesperrt, weil da Schienen ausgetauscht werden. Das wirkt sich auf mehrere Verbindungen aus.

© Margref

Bahnfahrer sollten deshalb vor ihrer Reise online checken, ob ihr Zug fährt und ob es Umleitungen gibt. Die Sperrung beginnt heute Abend um 22 Uhr und soll bis Montagfrüh um 4.30 Uhr dauern.

skyline
ivw-logo