Ausgebüxter Häftling geschnappt

Die Bundespolizei hat am Recklinghäuser Hauptbahnhof einen geflohenen Häftling festgenommen. Die Beamten hatten den 46-Jährigen am Wochenende überprüft - dabei kam heraus, dass er aus dem offenen Vollzug ausgebüxt war und mit Haftbefehl gesucht wurde.

© ronstik - stock.adobe.com

Er war unter anderem wegen Trunkenheit am Steuer und Fahrerflucht zu einer anderthalbjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden, hatte aber noch etwa ein Jahr vor sich. Die Bundespolizei lieferte ihn in die JVA Bochum ein.

skyline