B58 wieder freigegeben

Die B58 in Haltern am See ist wieder frei. Vor gut zwei Wochen war der Flügel eines Windrads abgebrochen.

© Stadt Haltern

Seitdem war die Weseler Straße in dem Bereich gesperrt worden - sicherheitshalber. Eine Fachfirma konnte die Reste des Rotors nun entfernen und die Straße wieder freigegeben werden. Allerdings bleibt wie Wilhelm-Koch-Straße noch bis Ende kommender Woche gesperrt - weil die Arbeiten mit einem Kran am Windrad noch weiter gehen.

skyline
ivw-logo