Bahn-Großbaustelle: sechs Wochen Sperrungen und Zugausfälle

Pünktlich zum Start der Sommerferien macht die Deutsche Bahn bei uns in der Region die nächste Großbaustelle auf. Sie baut die Strecke zwischen Essen und Düsseldorf aus - diese ist deshalb ab heute Abend 23 Uhr sechs Wochen lang gesperrt.

© Thaut Images - Fotolia

Durch die Sperrungen müssen sich Bahnfahrer auf jede Menge Zugausfälle und längere Fahrtzeiten einstellen - auch hier bei uns im Kreis. Betroffen sind zum Beispiel der RE2 und RE42 über Recklinghausen, Marl und Haltern am See. Zwischen Essen und Duisburg müssen wir auf Busse umsteigen. Die fahren immerhin tagsüber alle 10 und abends alle 15 Minuten. Auf der Strecke werden unter anderem elektronische Stellwerke und eine neue Brücke errichtet.

Bauarbeiten auch auf der Strecke zum Flughafen Düsseldorf

Außerdem werden zwischen Duisburg und dem Düsseldorfer Airport die Gleise für die Fernzüge erneuert. Heißt, wer jetzt in den Ferien von dort wegfliegt und mit dem Zug hin will, muss auf Regional- und S-Bahnen ausweichen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo