Bahnstörung in Recklinghausen-Süd behoben

+++Update+++


Die Bahnstrecke zwischen Recklinghausen und Wanne-Eickel ist nach stundenlanger Sperrung wieder frei.

© victoria p. - Fotolia

Im Nähe des Bahnhofs Recklinghausen-Süd war heute Mittag eine Oberleitung gerissen und auf eine S-Bahn gefallen. Dabei wurde die Frontscheibe des Zuges beschädigt. Verletzte gab es laut Bahn nicht. 24 Fahrgäste mussten auf offener Strecke aussteigen. Die S-Bahn wurde abgeschleppt. Warum die Oberleitung runtergekommen ist, muss noch ermittelt werden.

skyline
ivw-logo