Bekannten Zuhause überfallen: Zwei Männer vor Gericht

Zwei Männer stehen vor Gericht, weil sie einen Bekannten Zuhause in Recklinghausen überfallen haben sollen. Sie klauten 500 Euro, ein Handy und Marihuana. Außerdem schlugen sie das Opfer mit einem Schlagstock.

© Sebastian Duda - Fotolia

Beide haben die Tat zum Prozessauftakt zugegeben. Einer der mutmaßlichen Täter saß schon mehrfach im Gefängnis, der andere ist alkoholabhängig. Er hatte zum Tatzeitpunkt morgens um kurz vor acht schon 1,5 Promille. Den Männern drohen mindestens fünf Jahre Haft.

skyline
ivw-logo