Bestechung bei Schulfotos: Firmenchef vor Gericht

Eine Firma soll jahrelang Schulleiter bestochen haben, um an Foto-Aufträge zu kommen - auch an Schulen in Recklinghausen, Dorsten und Datteln.

© helmutvogler - Fotolia

Der Chef der Gelsenkirchener Firma und der Vetriebsleiter stehen deshalb seit heute vor Gericht. Sie sollen den Direktoren unter anderem Geld und Gutscheine angeboten haben. Die Anklage ist fast 100 Seiten lang, es geht um mindestens 350.000 Euro.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo