Betrunkene bauen schweren Unfall

In Marl hat es am frühen Sonntagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Ein Auto war an der Ecke Hervester Straße / Brassertstraße gegen eine Mauer geprallt und in Flammen aufgegangen.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Als die Polizei kam, lagen die drei Insassen schwer verlezt neben dem VW Golf. Wer am Steuer saß, ist unklar. Laut Polizei waren alle drei stark betrunken. Es entstand 16.000 Euro Schaden.

skyline
ivw-logo